Frisorger zum 1.FC Schweinfurt

Innenverteidiger Kevin Frisorger wechselte vor einem Jahr vom FK Pirmasens zum FVI. In 32 Spielen gelangen ihm fünf Tore und eine Vorlage, wobei uns sein Eigentor und Anschlusstreffer im DFB-Pokal gegen Fortuna Düsseldorf noch lange in Erinnerung bleiben werden.

Nach einem Jahr verlässt uns der 23-jährige nun wieder Richtung Heimat und unterschreibt beim 1.FC Schweinfurt. Wir bedanken uns bei Kevin für seinen Einsatz und wünschen ihm sportlich und privat alles Gute!