Lasse Jürgensen verstärkt die Defensive

Herzlich Willkommen, Lasse!

Der FVI verpflichtet den 26-jährigen Innenverteidiger Lasse Jürgensen! Seine fussballerische Laufbahn startete Lasse beim FC Augsburg und schaffte dort 2017 den Sprung in die Regionalliga Bayern (63 Einsätze). Nachdem der ehemalige Junioren-Nationalspieler Dänemarks in der Augsburger U23 als Stammspieler überzeugte, folgte 2020 der Wechsel in die 3. Liga zum SC Verl. Für den Aufsteiger stand er in zwei Saisons in 36 Einsätzen auf dem Platz.

Bei seinen Stationen weiteren beim SV Rödinghausen und VfR Aalen sammelte er wertvolle Erfahrungen in den Regionalligen und soll nun unsere Defensive verstärken.

Sportlicher Leiter Sergio Pereira: „Mit Lasse haben wir uns schon zu seiner Zeit in Rödinghausen beschäftigt. Dass er sich nun für uns entschieden hat, zeigt, dass sich der FVI dementsprechend entwickelt hat und eine Strahlkraft besitzt. Lasse wird unsere Abwehr mit seinem sehr guten Aufbauspiel und seiner Qualität in Kopfballduellen verstärken, zudem bringt er viel Körperlichkeit mit.“

Auf eine erfolgreiche Zukunft mit Lasse in der Vöhlinstadt!

von Nikita Schleicher / Foto: Nikita Schleicher