FVI | C1-Junioren
  • FVI | C1-Jugend

    • U15 – Sehr bitterer Ausgang in Landshut

      Nach der dreistündigen Anfahrt, sind wir voller guten Dingen im schönen Landshut angekommen und wollten unbedingt Punkte mit nach Hause nehmen. Im sehr schönen „ebmpapst Stadion“ begann alles nach Plan. Mutig und dennoch kontrolliert ging es Richtung Tor der Hausherren. Die wohl beste Saisonleistung wurde kurz vor der Halbzeit mit dem 1:0 gekrönt. In der zweiten Hälfte ging es ebenso weiter und man hätte die Möglichkeit gehabt die Führung auszubauen. Ab der 50 Minute wachten die Gastgeber auf und übernahmen immer mehr das Spielgeschehen. In der 63.Minute kam es zum Ausgleichstreffer und vier Zeigerumdrehungen später, nach einer Standardsituation, zum Siegtreffer der Landshuter. Eine wirklich sehr bittere und vermeidbare Niederlage, aber man sollte die positiven Aspekte mitnehmen. Dann kommen auch bald die ersten Punkte auf Euer Konto.  

      Am Sonntag den 22.09.19  kommt der TSV Kareth-Lappersdorf in den Vöhlinpark. Anstoß wird um 13.30h sein.     

       

      Endstand:

      FVI – SpVgg Landshut     1:2   ( 1:0 )

       

      18.09.2019

    • U15 – Auftaktspiel in der Bayernliga Süd verloren

      Nach einer guten und sehr intensiven Vorbereitung, dürften wir heute die Bayernligasaison im heimischen Vöhlinstadion eröffnen. Bei kühlen Temperaturen, begannen wir sehr konzentriert und versuchten mit viel Ballbesitz das Spiel zu kontrollieren, was uns im ersten Drittel der Partie gut gelang. Spielaufbau, Laufbereitschaft und Tempo der Partie konnte sich sehen lassen. In der 20 Minute kamen wir zur ersten Großchance, die leider nicht verwertet wurden konnte. Zufrieden konnte man mit dem 0:0 in die Halbzeitpause gehen. Zu Beginn der zweiten Hälfte pressten die Gäste etwas höher und brachten uns immer mehr in Schwierigkeiten. Ab diesem Zeitpunkt hatten die Gundelfinger mehr vom Spiel und kamen gefährlich vor unser Tor. In der 45.Minute mussten wir den ersten Gegentreffer hinnehmen. Gegen die physisch starke Defensive der Gäste fanden wir am heutigen Tage leider kein Gegenmittel sie zu knacken. Die Tore zum 0:2 und 0:3 fielen in den letzten beiden Minuten. Die Niederlage fiel auf alle Fälle zwei Tore zu hoch aus. Trotzdem kann man mit dem Auftreten der Mannschaft zufrieden sein. Einstellung, Wille und Einsatz haben definitiv gepasst.

      Am Samstag den 14.9.19 geht es zum ersten Auswärtsspiel gegen die SpVgg Landshut.     

       

      Endstand:

      FVI – FC 1920 Gundelfingen     0:3   ( 0:0 )

      Testspiele der Vorbereitung:

      FVI – TSG Ehingen              7:0                                      
      FVI – TSV 1874 Kottern     2:0                
      FVI – FVI U16                       5:4                                            
      FVI – FC Lustenau U17       2:3                                               
      FVI – VfB Stuttgart U14     0:8                                                                 
       FVI – FV Weißenhorn       11:3                                                       
      FVI – FV Biberach                4:2

      14.09.2019