FVI | C3-Junioren
  • FVI | C3-Junioren

    • C3 im Soll



      Nach 16 Begegnungen und der damit verbundenen Pfingstpause steht unsere C3 weiterhin ungeschlagen mit 4 Punkten Vorsprung und einem Verhältnis von 93:8 Toren auf Platz 1. Einzig Frechenrieden kann unseren Jungs in den letzten 4 Spielen den Titel einhergehend mit dem Aufstieg in die Kreisklasse noch streitig machen, schlechter als Platz 2 kann aus Sicht des FVI nicht mehr abgeschnitten werden. Einen möglichen Showdown, am letzten Spieltag geht es nach Frechenrieden, kann unsere C3 aus eigener Kraft vermeiden. In den vorhergehenden Partien spielt man gegen den Tabellenvorletzten, den Tabellenletzten und den Sechstplatzierten SV Amendingen 2, der aktuell eine Schwächephase zu durchleben scheint. Mit voller Ausbeute aus diesen Partien kann unsere C3 das Rennen um die Meisterschaft einen Spieltag vor Saisonende für sich entscheiden. Unser Verfolger Frechenrieden hingegen muss bis zum Aufeinandertreffen noch gegen den Drittplatzierten, den Viertplatzierten und den Siebtplatzierten bestehen um die Chance auf ein mögliches Meisterschaftsfinale aufrecht zu erhalten. Statistisch gesehen stellen unsere Jungs der C3 aktuell den besten Sturm, die beste Abwehr, den besten Torschützen und weitere 4 Schützen in der Top 10 der Torjägerliste. Trotz aller Prognosen und Statistiken entscheidet sich die Meisterschaft auch in der Schlussphase aber letztendlich Spiel für Spiel auf dem Platz. Daher ist das Ziel klar, macht eine bisher sehr erfolgreiche Saison zu einer grandiosen Jungs - gebt auch im Saisonendspurt alles um euch für euren Einsatz und eure Entwicklung gebührend zu belohnen!